Kennen Sie die Potenziale Ihres Unternehmens?

 
 

Wo sind die einträglichsten Verbesserungspotentiale in Ihrer Organisation? Welche Instrumente setzen Sie für den kontinuierlichen Verbesserungsprozess [KVP] ein? Wie sind Ihre Mitarbeitenden geschult und motiviert, Ihr Unternehmen wirklich weiter zu bringen?

Obwohl die Bedeutung des KVP‘s innerhalb einer Organisation allgemein bekannt ist, wird es nur in sehr wenigen Firmen konsequent genutzt. Oft wird der KVP mit Korrekturen verwechselt und selten ist klar, was eigentlich Verbesserungen sind! Um Verbesserungen nachweisen zu können, sind verlässliche Kennzahlen eine wichtige Voraussetzung.


Entscheiden Sie sich für den richtigen Ansatz!


KVP muss nicht teuer sein. Mit dem richtigen KVP-Ansatz gehören Sie zu den Gewinnern! Lassen Sie sich zeigen, wie ein systematischer KVP aussieht. Wir nehmen uns gerne Zeit, Ihnen bewährte Lösungsansätze zu zeigen!


 

Mit dem richtigen KVP-Ansatz gehören Sie zu den Gewinnern!

Fragen Sie uns an!
Heinrich Bigler gibt Ihnen gerne Auskunft.

Heinrich Bigler, Betriebswirtschafter
Telefon: +41 (32) 558 64 90
E-Mail an Heinrich Bigler